11. Juni 2009

Deviniance - Tempora Mutantur, Nos Et Mutamus In Illis (2009)


"The Times They Are A-Changing" sang Bob Dylan 1963, um die revolutionäre Stimmung von damals in Worte zu fassen. "Tempora mutandur, nos et mutamus in illis" sagen Deviniance im Jahre 2009, "Die Zeiten ändern sich und wir ändern uns mit ihnen", eine nicht ganz so positive Botschaft wie noch vor 40 Jahren. Aber hier ist nicht nur der Titel dieser EP bedrückend, sondern auch die Stimmung, die auf diesem Sludge/Post Rock/Metal-Mix vorherrscht.

Ein elektronisches Intro mit Sprachsamples, zwei Tracks voll von Aggression und Wut und dann alles nochmal live... mehr braucht man nicht, um sich vom Können der Band zu überzeugen. Vor allem die Liveaufnahmen überzeugen trotz schlechterer Aufnahmequalität auf Grund der Energie, die in den 5 Jungs aus Nyköping, Schweden steckt. Unbedingt mal reinhören!

___________________________________________________________


In 1963, Bob Dylan sang the line "The times they are a-changing" to sum up the hint of revolution that was in the air. In the year 2009, Deviniance say "Tempora mutandur, nos et mutamus in illis", which loosely translates to "The times are changing and so are we" and that isn't remotely as optimistic as "The times they are a-changing". Not only the title of this EP is bleak, but also the spirit of this rough Sludge/Post Rock/Metal mixture.

This EP consists of one electronic Intro, two tracks full of anger and hatred and two live versions of these tracks... that's all you need to be convinced that these guys really have something going. Especially these two live tracks show that these five guys from Nyköping, Sweden know what they are doing and what is even more important: one hears that what they do comes from the heart... and that's despite the inferior quality of these live recordings. I command you to listen to this!


Genres: Sludge / Post Rock / Metal
256 kBit/s
(33:04)

Preview:


Myspace
LastFM
Deviniance-Blog
Download

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

ist der schreibfehler im albumtitel von der band beabsichtigt?

silenceisdeafening hat gesagt…

Wurde die Großschreibung in deinem Kommentar nicht berücksichtigt?

Für's nächste Mal:
Man kann höflich auf etwas hinweisen und muss nicht gleich schnippisch werden.